Skip to main content

Ist ein Briefkasten mit Zahlenschloss eine sichere Lösung?

Ist ein Briefkasten mit Zahlenschloss eine sichere Lösung?Normalerweise lassen sich Briefkästen mit einem Schlüssel öffnen. Wer es aber besonders sicher haben möchte, kauft sich einen Briefkasten mit Zahlenschloss. Das, was viele Menschen nur von einem Safe oder einem Tresor kennen, gibt es auch für den heimischen Briefkasten. Ein solcher Briefkasten mit Zahlenschloss macht den Schlüssel überflüssig und hat noch mehr Vorteile. Er ist auch eine gute Idee, wenn Postsendungen nicht durch den Schlitz des Briefkastens passen. Wenn der Postbote den Zahlencode kennt, kann er einfach den Briefkasten öffnen und die Postsendungen sicher deponieren.

Welche Vorteile hat der Briefkasten mit Zahlenschloss?


Es ist lästig, nach dem Einkauf die Hände voll mit Tüten nach dem Briefkastenschlüssel zu kramen. Wer einen Briefkasten mit Zahlenschloss hat, kann sich die Suche sparen, er braucht nur den Zahlencode einzugeben und schon öffnet sich der Briefkasten. Vorteilhaft ist außerdem, dass der Briefkastenschlüssel nicht mehr in der Familie oder bei Nachbarn deponiert werden muss, wenn es in die Ferien geht. Einfach den Nachbarn, den Kindern oder Eltern den Zahlencode mitteilen und der Briefkasten wird regelmäßig geleert. Natürlich ist es möglich, den Code nach den Ferien wieder zu ändern. An einem Briefkasten mit Zahlenschloss kann sich niemand zu schaffen machen und versuchen, das Schloss zu öffnen. Immer wieder versuchen Diebe auf der Suche nach wertvollem Briefinhalt, Briefkästen zu öffnen. In einem Briefkasten mit Zahlenschloss ist hingegen alles sicher.

Einfach den Code ändern

Wie beim Zahlencode eines Safes, so lässt sich auch die Zahlenkombination eines Briefkastens ganz nach Belieben wieder ändern. Den Zahlencode eines Briefkastenschlosses zu ändern, ist sehr einfach. Dazu die Tür des Briefkastens öffnen und den Schalter, je nach Zahlenschloss, auf die Position B oder Null stellen. Anschließend den Code ändern und den Schalter wieder in die Ausgangsposition zurückstellen. Mehr ist nicht zu tun und der Briefkasten ist wieder sicher. Nicht nur ein normal großer Briefkasten lässt sich mit einem sicheren Zahlenschloss ausrüsten, auch ein großer Paketbriefkasten kann ein solches Schloss bekommen. Dies ist eine besonders gute Wahl, wenn viel im Internet bestellt wird und die Familie den ganzen Tag nicht zu Hause ist. Der Briefträger bekommt den Zahlencode und kann die Pakete sicher im Paketbriefkasten unterbringen.

Die praktische Lösung

Nicht jeder hat das Glück und versteht sich gut mit seinen Nachbarn. Wenn es Probleme geben sollte, ist es auch kein Thema, dass die Nachbarn die Post aus dem Briefkasten nehmen. In der Folge quillt der Briefkasten über, was für Einbrecher so etwas wie eine Einladung ist. Sie gehen in diesem Fall davon aus, dass über einen längeren Zeitraum niemand zu Hause ist und nutzen die Situation aus. Wer die Nachbarn nicht bitten kann, den Briefkasten täglich zu leeren, sollte einen Briefkasten mit Zahlenschloss haben, eine in diesem Fall praktische Lösung.

Fazit

Ein Briefkasten mit einem Zahlencode ist immer eine sichere Lösung. Ein Schlüssel kann verloren gehen oder abbrechen, der Zahlencode hingegen öffnet die Tür ohne Probleme. Wenn der Briefträger den Zahlencode kennt, kann er selbst sperrige Postsendungen zustellen, ohne sie bei den Nachbarn abgeben zu müssen. Auch wenn es in den Urlaub geht, ist das Zahlenschloss am Briefkasten eine gute Idee.

Beitragsbild: @ depositphotos.com / fiskness

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (353 Bewertungen, durchschnittlich: 4,88 von 5)

Redaktion

Hier schreibt die Redaktion von briefkasten-welt.com
Redaktion

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 5.12.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Nach Oben